Archive: Artikel

elisa 800 VIT

elisa 800 VIT – ein neues Kapitel in der Geschichte der Intensivbeatmung.

Die elisa 800 VIT ist der weltweit erste Intensiv-Ventilator mit integrierter elektrischer Impedanz-Tomographie. Durch das nichtinvasive Lungenmonitoring der elisa 800VIT werden beatmungsassoziierte Komplikationen erstmals sichtbar und können unmittelbar am selben Gerät therapiert werden. Die Beatmung wird dadurch transparent und zugleich direkt steuerbar.

Durch die Kombination von Messwerten des Intensivventilators mit den Ergebnissen der elektrischen Impedanztomographie wird bzw. werden:

  • innerklinische Intensivtransporte seltener
  • Beatmungseinstellungen objektivierbar und unter Sicht angepasst
  • beatmungsassoziierte Komplikationen erkannt und reduziert
  • Effekte der therapeutischen Bauchlagerung unter Lungenmonitoring steuerbar und die Ventilation dadurch optimiert
  • atemzyklusabhängige Lungenkollapse aufgedeckt und vermieden
  • die regionale Compliance analysierbar
  • Überdehnungen erkannt und durch Veränderung der Beatmungseinstellungen gegensteuerbar
  • Best-PEEP in Echtzeit einstellbar

AirFit N30

AirFit F20

Eine kompakte Vollgesichtsmaske mit flexiblem, anpassungsfähigem Rahmen und Kissen für eine komfortable Therapie, auch bei höheren Drücken.1,2 Die AirFit F20 ist einfach in der Anwendung und bietet eine gute Abdichtung.1 Speziell für Frauen gibt es eine „for Her“ Variante.Die AirFit F20 wurde entwickelt, um möglichst vielen Patienten eine bequem sitzende Maske zu bieten. Eine europäische Studie hat gezeigt, dass die AirFit F20 94% der Patienten passt.1 Zu den besonderen Komfortmerkmalen gehört ein anpassungsfähiges Silikonkissen, das, unabhängig von der Größe und Form Ihres Gesichts, für eine sichere und bequeme Abdichtung während der Therapie sorgt.

Das alternative Kniestück mit der QuietAir™ Ausatemöffnung reduziert die Geräuschentwicklung und verteilt die ausgeatmete Luft so sanft, dass Sie sie kaum spüren. Genießen Sie einfach Ihren ruhigeren Schlaf.
Dieses Zubehör ist optional erhältlich und für den privaten Erwerb vorgesehen. Es wird von den gesetzlichen Krankenversicherungen in der Regel nicht erstattet.

Eine europäische Studie hat gezeigt, dass 92% der Patienten einen komfortablen, stabilen Sitz mit AirFit F20 erreicht haben.1 Die AirFit F20 wurde entwickelt, um eine reibungslose und angenehme Therapieerfahrung zu bieten – sie könnte also eine gute Wahl für Sie sein. Der flexible, gepolsterte Rahmen bietet zusätzlichen Komfort und Stabilität.3 Diese Funktionen sorgen für ein positives Maskenerlebnis.

Quellenangaben:

  1. ResMed fitting study of 39 patients, conducted in 2015. Data on file; ID A3830701.
  2. AirFit F20 is validated at therapy pressures from 3 to 40 cm H20 – refer to AirFit F20 user guide
  3. ResMed internal study of 22 existing ResMed patients, conducted between 26/04/2016 – 27/05/2016 comparing the market-leading mask with AirFit F20. Preliminary patient study – data on file; ID A3810791.

AirFit N30i

Die AirFit N30i von ResMed bietet einen nach oben geführten Schlauch, der das Schlafen in einer beliebigen Position ermöglicht. Der Schlauch bleibt außerhalb des Gesichtsfeldes und ist beim Schlafen nicht im Weg. Die N30i lässt Sie Momente der Nähe mehr genießen. Mit dem Maskenrahmen und dem Nasenflügelkissen können Sie problemlos in der Nähe Ihres Partners schlafen. Und dank nach oben geführtem Schlauch steht einem Gute-Nacht-Kuss nichts im Wege.

Durch das unauffällige Design der N30i erhalten Sie mehr Freiraum für ein natürliches, unbeschwertes Leben. Sie können problemlos lesen, sich unterhalten oder eine Brille tragen. Kein Schlauch ist im Weg und kein Kissen auf Ihrer Nase – Sie werden einfach vergessen, dass Sie eine Maske tragen.

Quellenangaben:

  1. ResMed external fitting study of existing 37 ResMed and non-ResMed patients, conducted between 09/04/2018 – 20/04/2018. Data on file; ID A4327753.
  2. ResMed AirFit N20 internal global fitting study of 159 existing ResMed patients, conducted 12/11/2015; ID A3697629.

Mirage Quattro

Diese bekannte Vollgesichtsmaske von RESMED zeichnet sich durch gute Trageeigenschaften und Abdichtung aus. Doppelwandiges Maskenkissen mit Spring Air Technologie und beweglicher Membran im Kinnbereich. Sehr exakt einstellbare Stirnstütze durch Micro Fit Regler.
Erhältlich in vier Größen.

AirFit N20

Die AirFit N20 wurde speziell entwickelt und umfassend getestet, um Ihnen die bestmögliche Therapieerfahrung zu bieten. In einer aktuellen Studie zeigte sich, dass 88% der Patienten die AirFit N20 angenehmer und leichter zu verwenden fanden als die derzeit führende Nasenmaske.2

Eine aktuelle internationale Studie zeigte, dass das InfinitySeal Maskenkissen der AirFit N20 99,4% aller Gesichter passt.1 Durch sein einzigartiges Design passt sich das Silikonkissen an Ihre Gesichtskonturen an, unabhängig von der Form und Größe Ihres Gesichts. Da es Ihre Bewegungen während der Nacht problemlos mitmacht, bietet es eine sichere und komfortable Abdichtung, die genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Quellenangaben:

  1. ResMed AirFit N20 internal global fitting study of 159 existing ResMed patients, conducted 12/11/2015; ID A3768073.
  2. ResMed internal study of 24 existing ResMed patients, conducted between 23/11/2015 – 21/12/2015 comparing the market leading mask with AirFit N20; ID A3768073.
  3. AirFit N20/AirTouch N20 Gebrauchsanweisung

Vitera

Komfort ist einzigartig. Komfort ist persönlich. Komfort ist für eine erfolgreiche Therapie ein entscheidender Faktor.1,2 Darum sind wir davon überzeugt, dass optimaler Komfort jede Nacht wichtig ist und nicht nur bei der ersten Beratung. Perfekt abgestimmte F&P Vitera™-Technologien sorgen jede Nacht für optimale Stabilität, Atmungsaktivität und Komfort.

Das Vitera-Kopfband besteht aus VentiCool, einem firmeneigenen atmungsaktiven Material, das von Sportkleidung inspiriert wurde und mehr Luft sowie Feuchtigkeit entweichen lässt als das Material, das wir in unseren führenden Vollgesichtsmasken verwenden. 95 % der Patienten bewerteten das Kopfband als gleichwertig oder komfortabler als ihr übliches Maskenkopfband.3

Benutzerfreundliche Merkmale:

  • verstellbares Kopfband
  • Strinbandclip abnehmbar
  • mit Kopfbandclip

1 Silva, R. S. et al. An orientation session improves objective sleep quality and mask acceptance during positive airway pressure titration. Sleep Breath. (2008). doi:10.1007/s11325-007-0138-6.

2 Kryger, M., Roth, T. & Dement, W. Principles and Practice of Sleep Medicine. (Elsevier, 2010).

Mirage FX

Die erfolgreiche Nasenmaske von RESMED verbindet sehr gute Trageeigenschaften mit einfachem Aufbau und müheloser Handhabung. Hervorragende Dichtigkeit durch das doppelwandige Spring-Air Maskenkissen mit besonders weicher Polsterung am Nasenrücken. Erhältlich auch in einer speziellen Variante für weibliche Patienten.

Simplus

Die Simplus von FISHER & PAYKEL ist aktuell eine der beliebtesten Vollgesichtsmasken. Die spezielle Roll-Fit-Dichtung, der leichte und dennoch robuste Rahmen sowie das besonders hochwertige Ergo-Form-Kopfband wurden für die Maske nochmals überarbeitet und geschickt aufeinander abgestimmt. Erhältlich in drei verschiedenen Größen.

LUISA

ATEMLUFT FÜR EIN AKTIVES LEBEN

Ausatmen, einatmen: eigentlich eine Selbstverständlichkeit, über die sich die meisten Menschen keine großen Gedanken machen. Mit LUISA gilt genau das jetzt auch für Beatmungspatienten. Unsere Innovation ist besonders mobil, kompakt und leicht. LUISA funktioniert stehend und liegend und kann flexibel an Rollstühlen oder Betten platziert werden.

AUF EINEN BLICK

  • BATTERIELAUFZEIT BIS ZU 18 STUNDEN

  • DISPLAY 10,1 ZOLL TOUCHSCREEN

  • POSITIONIERUNG STEHEND UND LIEGEND

  • UNKOMPLIZIERT: KEINE ADAPTER, INTUITIVE BEDIENBARKEIT

Eine Batterielaufzeit von bis zu 18 Stunden vergrößert den Aktionsradius der Anwender und gibt das gute Gefühl zusätzlicher Sicherheit. Dank ihres 10,1 Zoll großen Displays lässt sich LUISA ganz unkompliziert bedienen. Die Menüführung wurde besonders intuitiv konzipiert, weitere Features erleichtern den Umgang im Alltag.

LUISA liefert Atemluft für ein aktives, mobiles Leben und eröffnet ihren Nutzern dadurch ganz neue Möglichkeiten.

IfM Ingenieurbüro für Medizintechnik GmbH
Im Ostpark 4 · 35435 Wettenberg
Telefon 0641 98256-0 · Telefax 0641 98256-44
info@ifm-medical.de

Medizinproduktesicherheit
mp-sicherheit@ifm-medical.de

 

* Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier:
Zahlung und Versand.

Vertreten durch die IT-Recht Kanzlei