, ,

prisma VENT50-C

prisma VENT50-C – Immer bestens versorgt.

Das prisma VENT50-C verfügt im Vergleich zum prisma VENT50 zusätzlich über den High-Flow-Modus (HFT).

Im HFT-Modus stellt das Gerät einen konstanten Flow von 5 – 60 l/min. zur Verfügung. Zusätzlich kann Sauerstoff einge­leitet werden. Dieser Flow wird dem Patienten angewärmt und befeuchtet (mit z.B. dem prisma VENT AQUA) über entsprechende Nasenkanülen appliziert. Diese Nasenkanü­len gibt es in verschiedenen Größen für die nichtinvasive Anwendung. Es steht auch ein Interface für die invasive An­wendung zur Verfügung.

IfM Ingenieurbüro für Medizintechnik GmbH
Im Ostpark 4 · 35435 Wettenberg
Telefon 0641 98256-0 · Telefax 0641 98256-44
info@ifm-medical.de

Medizinproduktesicherheit
mp-sicherheit@ifm-medical.de

 

* Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier:
Zahlung und Versand.

Vertreten durch die IT-Recht Kanzlei