elisa 800 VIT


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/12/d735749997/htdocs/ifm-medical/wp-content/themes/heinen-und-loewenstein/inc/function-post-thumbnail-caption.php on line 56

VIT – ventilator integrated tomography

Die ventilator integrated tomography (VIT) ist das weltweit erste voll integrierte EIT-System in einem Intensivrespirator. Durch das nichtinvasive Lungenmonitoring der elisa 800VIT werden beatmungsassoziierte Komplikationen erstmals sichtbar und können unmittelbar am selben Gerät therapiert werden. Die Beatmung wird damit transparent und zugleich unmittelbar steuerbar. Der Einzug dieser innovativen Technologie beschreibt ein neues Kapitel der Intensivbeatmung.

Durch die Kombination von Messwerten des Intensivrespirators mit den Ergebnissen der elektrischen Impedanztomographie wird bzw. werden:

  • innerklinische Intensivtransporte seltener
  • Beatmungseinstellungen objektivierbar und unter Sicht angepasst
  • beatmungsassoziierte Komplikationen erkannt und reduziert
  • Effekte der therapeutischen Bauchlagerung unter Lungenmonitoring steuerbar und die Ventilation dadurch optimiert
  • atemzyklusabhängige Lungenkollapse aufgedeckt und vermieden
  • die regionale Compliance analysierbar
  • Überdehnungen erkannt und durch Veränderung der Beatmungseinstellungen gegensteuerbar